Gemeinde Waakirchen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Wissenswertes

Das Waakirchener Wappen

Beschreibung der einzelnen Symbole:

Das Seelaub bezeichnet die ehemalige Zugehörigkeit zum Kloster Tegernsee.

Der Morgenstern erinnert an die "Sendlinger Bauernschlacht" von 1705.

Der Hammer symbolisiert den Pech-Kohlebergbau im Ortsteil Marienstein.

Das Schaftlacher Wappen

Die Beschreibung der einzelnen Symbole:

Das Seelaub bezeichnet die ehemalige Zugehörigkeit zum Kloster Tegernsee.

Die Tanne steht für den Waldreichtum der Umgebung.

Das Kreuz symbolisiert das "Ottonische Kreuz" in der Hl. Kreuz Kirche.

Kontakt

Wir sind gern für Sie da!

Tel: 08021/9028-0
Fax: 08021/9028-32

E-Mail schreiben

Gemeindeverwaltung Waakirchen

Tegernseer Str. 7
83666 Waakirchen

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung

Montag - Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
Nachmittags nach Vereinbarung

Optimiert für
mobile Endgeräte

© cm city media GmbH